Transport et logistique

Alles aus

einer Hand

Dank unserer günstigen Verkehrslage direkt an der Bundesstraße 33 und einer seit Jahrzehnten optimierten Infrastruktur sind wir in der Lage, beim Transport und in der Logistik mit maximaler Geschwindigkeit zu agieren.

Diesen Vorteil haben wir im Jahr 2020 noch einmal zusätzlich verstärkt. Als eines der wenigen Sägewerke Deutschlands verfügen wir seither über einen eigenen Logistikbereich. Unsere 9 LKWs sind im Zweischicht-Betrieb beinahe rund um die Uhr für unsere Rundholzlieferanten im Einsatz.

Dank kurzer Kommunikationswege innerhalb unseres Unternehmens können wir den Holztransport zwischen Wald und Sägewerk schnell und flexibel koordinieren. Somit können wir bei großen Hieben zügig Holz abtransportieren und unseren Forstbetrieben schnell benötigte Lagerfläche frei räumen.

Gleichzeitig ermöglicht uns unsere interne Logistik, „just in sequence“ zu arbeiten. Somit wird das Holz in der Reihenfolge angeliefert, in welcher es im Sägewerk zur Weiterverarbeitung benötigt wird. Dadurch gewinnen wir Zeit, ohne auf Qualität verzichten zu müssen.


Kurze Wege

Dank unserer internen Logistik kontrollieren wir sämtliche Transportaufgaben selbst. Dies ermöglicht uns eine schnelle et flexible Abwicklung und einen reibungslosen Ablauf.

Hohe Schlagkraft

Mit neun Langholz- und Kurzholzzügen ist es möglich mit einer hohen Schlagkraft zu agieren, wenn während eines Hieb, Holz abgefahren werden muss, um Platz im Wald zu schaffen.

Schnelligkeit

Unsere perfekte Infrastruktur und die verkehrsgünstige Lage direkt an der B33

ermöglichen uns auch bei speziellen Kundenwünschen eine schnelle und kurzfristige Lieferung.